Bestimme-deine-frequenz-teil1-altracks_img-by-pixabay-psychology-2706899_1920, #bionicwaves

Bestimme Deine eigene Frequenz – I

In unserem Artikel über Frequenz, Schwingung und Information haben wir schon erklärt, dass im Grunde genommen alles nur vibriert.

Wie allerdings kann man Frequenz verstehen? Überall hören wir von verschiedenen multidimensionalen Frequenzen. Aber, wir sprechen nie darüber, wie Frequenzen tatsächlich funktionieren. Verstehen wir wirklich, was eine Frequenz ist?

Interaktion mit energetischen Feldern

Wir sind in einer ständigen Interaktion mit energetischen Feldern. Das ist etwas, was deine Natur kennt und auch ständig praktiziert. Auch, wenn du dir über diese Interaktionen gar nicht bewusst bist. Um dies besser zu erkennen, ist es hilfreich zu verstehen, wie Frequenz in der materiellen Realität funktioniert.

Torus - Darstellung; img_by_theawakenedstate.net

Alle Existenz ist die Manifestation von Frequenz und Klang, die vom Bewusstsein in der einen oder anderen Form geprägt wird. Ein elektromagnetisches Resonanz- und Dissonanzfeld, das aus einem Torus oder einer Toroidalen Form besteht. Als Torus bezeichnet man einen mathematischen Körper, bei dem ein senkrecht stehender Kreis um eine vertikale Achse rotiert, die außerhalb des Kreises liegt.

Unser gesamtes Universum besteht aus solchen elektromagnetischen Feldern, besser bekannt als “Das schwarze Loch Prinzip” . Laut Nassim Haramein (THE CONNECTED UNIVERSE) leben wir in einem “Schwarzloch-Universum”, d.h., alles, einschließlich du und ich, hat die energetische Struktur eines Schwarzen Lochs, eines Toruslochs (siehe Abbildung).

Die moderne Gesellschaft versteht das Konzept einer Aura nicht, weil sie diese nicht physisch sehen kann. Aber, unsere Realität besteht ausschließlich aus Energie. Realität ist lediglich eine Projektion unseres Bewusstseins in die manifeste Materie der materiellen Substanz.

Alles in deiner Umgebung um dich herum ist also eine Projektion deines Bewusstseins. Menschen wiederum sind Spiegelprojektionen voneinander, die aus verschiedenen anderen elektromagnetischen Feldern bestehen. Doch viele Menschen stecken immer noch im Recycling in ihrer eigenen “Schwarzloch-Energie” – alias das eigene Ego – fest. Dabei kannst du lernen, dich daraus zu befreien.

Bleib nicht in deinem eigenen schwarzen Loch stecken, komm an die Luft und lerne, deine eigene Frequenz zu stimmen! Mit der BIONICwaves©-INDIVIDUAL hast du dafür die denkbar beste Unterstützung. Diese Audio kann dich bei deinem individuellen Prozess unterstützen und dir dabei helfen, auf eine neue Ebene zu kommen.

 

Im Artikel “Bestimme Deine eigene Frequenz  -Teil 2” erfährst du nächste Woche, was Deine Herzsignale damit zu tun haben und warum diese so wichtig sind.

Sei der erste, der diesen Beitrag teilt!

Über den Autor ALTRACKS

Wir von ALTRACKS© haben es uns zur Aufgabe gemacht, konsequent die Alternativen Pfade zu beschreiten und unseren Teil dazu beizutragen, die BIONIC-waves© in der Welt zu verbreiten.

Folge mir auf:
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
>